Home » Prophylaktische Erneuerung Von Systemen: Einfuhrung in Mathematische Grundlagen by Frank Beichelt
Prophylaktische Erneuerung Von Systemen: Einfuhrung in Mathematische Grundlagen Frank Beichelt

Prophylaktische Erneuerung Von Systemen: Einfuhrung in Mathematische Grundlagen

Frank Beichelt

Published January 1st 1976
ISBN : 9783528068134
Paperback
186 pages
Enter the sum

 About the Book 

Mit dem Anwachsen des Potentials an teehnisehen Systemen und Anlagen in allen Bereiehen der Volkswirt sehaft erhohen sieh zwangslaufig die materiellen Auf wendungen fUr deren Instandhaltung. Daher gewinnt das Problem der effektiven Organisation vonMoreMit dem Anwachsen des Potentials an teehnisehen Systemen und Anlagen in allen Bereiehen der Volkswirt sehaft erhohen sieh zwangslaufig die materiellen Auf wendungen fUr deren Instandhaltung. Daher gewinnt das Problem der effektiven Organisation von Instandhaltungs prozessen zunehmend an Bedeutung. Ein Hauptweg zur Losung dieser Problematik ist die Durehsetzung des Prinzips der planmaBig vorbeugenden Instandhaltung. Denn auf Grund der Tatsaehe, daB der Betriebsablauf, insbesondere das Ausfallverhalten teeh nischer Systeme i. a. keinen deterministisehen Gesetz ma/3igkeiten gentigt, schtitzt die vorbeugende Instand haltung weitgehend vor unerwarteten Ausfallen bzw. Havarien und erhoht so die Planbarkeit der Instand haltungsprozesse. Damit sind aber wesentliehe Voraus setzungen fUr eine effektive Organisation der Instand haltungsprozesse dureh Fixierung gtinstiger Zeitpunkte fUr die DurehfUhrung prophylaktiseher MaBnahmen sowie des Umfangs und des Standorts von Instandhaltungs kapazitaten gegeben. Wissensehaftlieh begrtindete Entseheidungen in dieser Hinsieht konnen in vielen Fallen mit Hilfe mathemati scher Modellbildung getroffen werden. In dieser Riehtung liegen in der DDR gute Erfahrungen vor allem aus der ehemisehen Industrie, der Braunkohlenindustrie und dem Verkehrswesen vor.